Paul-Heyse-Str. 28
80336 München
Telefon 089/51 61 61 71
Fax 089/51 61 61 99

 

 

Medizin und Medien GmbH ist ein medizinischer Fachverlag, der im Jahr 2000 gegründet wurde. Er publiziert in erster Linie medizinische Zeitschriften und Kongressprogramme.

Kontakt: Dr. Uwe Schreiber
E-Mail: schreiber@publimed.de

 

 
 

publimed veröffentlicht den Tages-Terminplaner 2017 für die ärztliche Praxis. Ringbuch im Format DIN A4 mit je einer Seite für einen Wochentag und einer Seite für Samstag/Sonntag. Mit Feiertagen und Ferienterminen 2017.

Das Bestellformular für den Praxisplaner 2017 ist online abrufbar: Praxisplaner 2017

FRAUENARZT
 

publimed veröffentlicht die Zeitschrift FRAUENARZT, die herausgegeben wird vom Berufsverband der Frauenärzte e.V. (BVF) und der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG) in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (OEGGG). Der FRAUENARZT wird von über 80% der in Deutschland niedergelassenen und klinisch tätigen Gynäkologen gelesen (LA-MED 2014) und ist damit die bedeutendste Facharzt-Zeitschrift in diesem Segment.
Die Mediadaten FRAUENARZT sind online abrufbar:

Mediadaten FRAUENARZT

Leserschaftsdaten FRAUENARZT

FRAUENARZT
 

publimed veröffentlicht 10x jährlich die Zeitschrift UroForum. UroForum ist verbandsunabhängig und wendet sich an alle urologisch tätigen Niedergelassenen, Kliniker und Assistenzärzte. Die Zeitschrift behandelt das gesamte für Urologen relevante Themenspektrum von Berufspolitik über Diagnostik und Therapie bis hin zu Managementthemen für Klinik und Praxis. Hoher qualitativer Anspruch bei gleichzeitiger Beschränkung auf das wirklich Wichtige sind die charakteristischen Merkmale für UroForum. Besonders gepflegt wird der Dialog mit den Lesern über die Online-Plattform www.uroforum.de.
Die Mediadaten UroForum sind online abrufbar:

Mediadaten UroForum

UroForum
 

publimed veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Frauenärzte e.V. frau & gesund, ein Medizinjournal für die Patientinnen von nahezu 8.000 Frauenarztpraxen und rund 500 Frauenkliniken. frau & gesund wird von Frauen jeden Alters, von Schwangeren und jungen Müttern in Zusammenhang mit ihrem Arztbesuch gelesen. Die Kompetenz der Frauenärztinnen und -ärzte sowie die durch den Berufsverband der Frauenärzte verbürgte Seriosität der redaktionellen Inhalte bilden das ideale Umfeld für die werbliche Ansprache von Frauen zu gesundheitsrelevanten Themen. Die garantierte Verbreitung von mindestens 300.000 Exemplaren bedeutet über 6 Millionen Kontakte in der Zielgruppe.

Mediadaten frau & gesund

FRAUENARZT
 

publimed verlegt die Patienten-Zeitschrift AkupunkturMagazin, herausgegeben von der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. (DÄGfA).
Das AkupunkturMagazin geben Ärzte an ihre Patienten weiter, um auf die eigene Kompetenz in der Akupunktur aufmerksam
zu machen und um sich in dem zunehmend durch Qualitätsanforderungen geprägten Wettbewerb zu profilieren.
Weitere Informationen finden Sie unter:

Mediadaten AkupunkturMagazin

AkupunkturMagazin
 

publimed unterhält auf der Website www.gynkongress.com eine Datenbank mit Fortbildungsveranstaltungen für Gynäkologen. Erfasst sind alle bedeutenden internationalen und nationalen, zum Teil auch regionalen Kongresse, Tagungen und sonstigen Weiterbildungsveranstaltungen aus der Gynäkologie und den angrenzenden Fachbereichen.
Die Datenbank wird laufend aktualisiert, kann gezielt z.B. nach Themen und Orten durchsucht werden und beinhaltet alle zentralen Informationen zu der jeweiligen Veranstaltung. Die Erinnerungsfunktion rundet das Angebot ab, die Nutzung ist für alle (Besucher und Veranstalter) kostenlos, eine Registrierung ist nicht erforderlich.

Neue gynäkologische Veranstaltung melden

 

Gynäkologischer Kongresskalender
 

publimed unterhält auf der Website www.urologische-fortbildung.de eine Datenbank mit Fortbildungsveranstaltungen für Urologen. Erfasst sind alle bedeutenden internationalen und nationalen, zum Teil auch regionalen Kongresse, Tagungen und sonstigen Weiterbildungsveranstaltungen aus der Urologie und den angrenzenden Fachbereichen.
Die Datenbank wird laufend aktualisiert, kann gezielt z.B. nach Themen und Orten durchsucht werden und beinhaltet alle zentralen Informationen zu der jeweiligen Veranstaltung. Eine Erinnerungsfunktion rundet das Angebot ab, eine Registrierung ist nicht erforderlich, die Nutzung ist für alle (Besucher und Veranstalter) kostenlos.

Neue urologische Veranstaltung melden

 

AkupunkturMagazin